Sonntag, 29. November 2015

[AMU] I like

Das Makeup, welches ich euch heute zeigen möchte, hatte ich vor etwas mehr als einem Monat geschminkt und mich mal wieder an Kleidung orientiert, die ich an dem Tag trug. Wenn ich die Fotos so anschaue, gefällt mir das AMU sehr gut, ich mag die Farben einfach.





Obwohl ich mich auf Arbeit meist relativ dezent schminke, weil es einfach schneller geht, habe ich dieses Augenmakeup an einem normalen Arbeitstag ins Büro getragen.





Dummerweise habe ich nicht fotografiert oder notiert, welche Produkte ich verwendet habe. Aber es kommt ja nicht auf die genauen Produkte an, denn auch mit ähnlichen Farben kann man ein schönes Ergebnis erzielen.

Wie gefällt euch die Farbkombination?

Donnerstag, 26. November 2015

[NOTD] Steinzeitlack

Heute gibt es endlich mal einen Post mit vernünftigen Bildern zu meinem Aufbrauch-Nagellack. Diesen Nagellack aufzubrauchen habe ich mir dieses Jahr vorgenommen und hatte nicht mehr auf dem Schirm, dass ich sogar noch Fotos vom letzten Jahr hatte, hätte ich doch mal viel eher posten können, passend zum Projekt.
Nunja, immerhin noch dieses Jahr geschafft. Mittlerweile ist der Lack übrigens leer, um mal die Überraschung vorweg zu nehmen...

Der Titel des Posts rührt daher, dass der Lack schon richtig alt ist (ich schätze mindestens 10 Jahre) und keinen Namen hat.





Ich mag die Farbe des Lacks Nr. 043, oder ist es doch 510?, sehr gern und habe ihn gern getragen. Trotz sehr schmalem Pinsel lies er sich super lackieren, wobei ich immer zwei Schichten aufgetragen habe.



Ich mag solch ein dezentes Rosa sehr gern auf den Nägeln und dabei stört es mich auch nicht, dass der Lack nicht deckend ist.

Was ist euer ältester Lack? Wieviele habt ihr schon geleert, Klarlacke mal ausgenommen?

Dienstag, 24. November 2015

Gewinner des Bloggeburtstagsgewinnspiel

Es ist soweit, das Gewinnspiel endete in der Nacht zu Sonntag und heute möchte ich die Gewinner bekannt geben, die Rafflecopter ausgelost hat.



Gewonnen haben....


Liz hat Set 1 gewonnen und kunterdunkle hat Set 2 gewonnen! 

Herzlichen Glückwunsch euch beiden!

Ich schreibe euch gleich eine E-Mail. Ihr habt 7 Tage Zeit euch bei mir zu melden, sonst werde ich neu auslosen.

Ich hoffe ihr anderen seid nicht traurig. Ich habe mich sehr über eure zahlreichen Teilnahmen und Kommentare gefreut!

Samstag, 21. November 2015

[AMU] Pomegranate Pink

Das heutige Makeup ist mal wieder typisch Caro, weil Rosa. Verwendet habe ich aber auch etwas Weinrot, was es eindeutig zu einem Herbst-AMU macht, oder? ;)






Ich habe die Maybelline Color Tattoo 24hr Cremelidschatten als Basis verwendet - Pink Gold auf dem beweglichen Lid und Pomegranate Punkt im äußeren V.
Den Lidschatten Soft Fuchsia von p2 habe ich dann auf Pink Gold aufgetragen und Bordeauxgold von Kosmetik Kosmo in der Lidfalte.
Am unteren Wimpernkranz habe ich etwas Lila verwendet und vergessen zu fotografieren mit welchem Produkt. Ich glaube aber es war ein Kajal von NYX.


Wie gefällt es euch?

Samstag, 14. November 2015

Update zum 'Projekt Nagellacke'

2012 habe ich mit dem Projekt Nagellacke gestartet und mittlerweile viele viele Nagellacke auf dem Blog gezeigt. Und nun, Ende 2015, ist das Projekt noch immer nicht abgeschlossen und ich hätte nie gedacht, dass das so lange andauern würde.
Heute möchte ich euch ein Update bezüglich des Projekts und meiner Nagellacke geben.

Im Januar 2012 hatte ich 98 Nagellacke und startete das Projekt. Mein Ziel war und ist es, jeden Nagellack einmal zu tragen und auch auf dem Blog zu zeigen.

Heute besitze ich 197 Nagellacke, wobei davon 8 Mini-OPIs sind und 7 Doppelnagellacke, die ich als 14 einzelne gezählt habe. Ein paar weitere Lacke habe ich schon verkauft oder versuche ich im Blogsale zu verkaufen oder habe ich verschenkt.
Momentan habe ich noch 52 Lacke, die ich noch für das Projekt lackieren möchte.
Das heißt 145 der Lacke, die ich aktuell in meinem Nagellackregal stehen, habe ich im Rahmen des Projekts lackiert.

Einen ersten Zwischenstand hatte ich zu 2012 schon gezogen, da besaß ich übrigens auch schon 154 Lacke. Das bedeutet ein Zuwachs von 56 Nagellacken in nur einem Jahr o_O

Kommen wir mal zu ein paar Zahlen bezüglich der bisherigen Posts.
2012 gab es 44 Posts in denen 58 Nagellacke gezeigt wurden, 2013 waren es 37 Posts mit 49 Nagellacken.
Mit nur 26 Posts und 36 Nagellacken war 2014 bisher das schwächste Jahr des Projekts. 2015 gab es bisher 36 Posts mit 47 Nagellacken.

Das ergibt zusammen also 143 Posts mit 191 Lacken. Jetzt fragt ihr euch vermutlich wie das mit 197 Nagellacken, wovon 52 noch nicht lackiert sind, zusammenpasst - ganz einfach: einige Lacke (Effektlacke zum Beispiel) kamen mehr als einmal vor, das habe ich bei der Zählung nicht beachtet. Außerdem habe ich eben auch Lacke aussortiert (verschenkt, verkauft, im Blogsale) oder sogar aufgebraucht.
Wer sich durch die riesige Anzahl Posts wühlen möchte, findet alle unter dem Label Projekt Nagellacke.





Vielleicht kann ich das Projekt bis Ende 2016 abschließen? Vielleicht dauert es auch noch zwei Jahre, schwer abzuschätzen, da es ja auch davon abhängt, wieviele Nagellacke eventuell nochmal dazu kommen.

Wer mehr zu meinen anderen Projekten erfahren möchte, findet im Tab Projekte eine kleine Zusammenfassung. Habt ihr Ideen, was für Projekte ich noch starten könnte?

Jetzt würde mich interessieren, wieviele Nagellacke ihr besitzt? Habt ihr jeden schonmal lackiert?

Donnerstag, 12. November 2015

[NOTD] Micro-Beige

Den Lack, den ich euch heute vorstellen möchte, habe ich mal geschenkt bekommen. Der Lack von Dior befindet sich schon sehr lange in meinem Besitz, aber ich kann mich nicht erinnern, ob ich den vorher schonmal lackiert habe.

Auf jeden Fall erinnert mich der Micro-Beige von Dior total an Weihnachten und Kuschelpullis - ich glaube das kommt durch den goldenen Schimmer.






Die Farbe gefällt mir sehr gut, ich mag solche schimmernden hellen Lacke sehr gern. 
Er deckt natürlich nicht wirklich, was mich bei dieser Art Lack aber kaum stört.

Wie findet ihr die Farbe? Assoziiert ihr auch Weihnachten mir ihr?

Dienstag, 10. November 2015

[NOTD] Happy Bride

Wie war das mit den 50 Nagellacken in 2015? Wenn ich da noch annähernd hin will, muss ich noch fleißig lackieren und vor allem zeigen!
Heute möchte ich euch ein richtig hübsches Barbiepink von p2 vorstellen.





Happy Bride aus der Volume Gloss Reihe lies sich super lackieren und deckt in 2 Schichten.
Die Farbe gefällt mir persönlich sehr gut.

Was haltet ihr von der Farbe? Habt ihr auch Lacke von p2 aus der Volume Gloss Reihe?

Samstag, 7. November 2015

Aufgebraucht #41

Das Jahr nähert sich in großen Schritten Weihnachten und Silvester - unglaublich.
Im Oktober sind bei mir sehr viele Produkte leer geworden, aber schaut einfach selbst.

  • Schokoladenseife Die Seife hatte ich zu Weihnachten von meinen Eltern geschenkt bekommen. Leider roch sie nur in der Tüte nach Schokolade, was dann wohl an den Kakaoschalen liegt. Ich würde sie mir nicht selbst kaufen.
  • p2 Nagellack Der Lack gehört zu meinem Projekt Mach alle! und jetzt ist er leer. Ich mochte die Farbe, ein helles rosa mit leichtem Goldschimmer, sehr gern - toll und unkompliziert im Auftrag, nicht hundertprozentig deckend. Schön und schade zugleich, dass er nun leer ist. Nachkaufen ist nicht möglich, der Lack ist viel zu alt.
  • Astor Qucik Dry Topcoat Er hat den Nagellack wirklich schön schnell trocknen lassen, allerdings war auch er auch viel zu früh nicht mehr brauchbar, da er eingedickt war und Blasen hinterließ. Eigentlich finde ich es aber auch eine Frechheit, dass der Pinsel selbst im zugeschraubten Zustand nicht bis runter reicht. Ich verwende im Moment einen anderen Topcoat, ich weiß noch nicht, welchen ich als nächstes kaufe.
  • Balea Handlotion Himbeere Die Lotion habe ich vor Jahren gekauft und auf Arbeit stehen gehabt und Ewigkeiten gebraucht sie zu leeren. Sie war ganz nett und ich habe dummerweise damals gleich zwei gekauft. Zukünftig werde ich nicht mehr solche großen Packungen kaufen.

  • alverde Sensitiv Shampoo Mein liebstes Shampoo, welches leider durch ein neues ersetzt wurde. Ich habe nun noch 4 auf Vorrat, dann werde ich das neue austesten müssen.
  • Alterra Glanz & Color Spülung Sie war nichts besonderes, roch aber lecker. Ich werde wohl eher meine übliche Spülung nachkaufen.
  • Rituals Zensation Foaming Shower Gel Auch das war ein Weihnachtsgeschenk. Ich mochte das Gefühl auf der Haut sehr, allerdings war der Geruch nichts besonderes. Die Bodylotion hingegen riecht sehr gut. Ich würde mir diese Variante nicht selbst kaufen, aber vielleicht mal eine andere Duftrichtung.
  • Ives Rocher Duschpeeling Dieses Peeling war Teil meines Weihnachtspakets, welches mir Sweet Cherry ausgesucht hatte. Der Geruch war angenehm, aber ich werde mir keine Peelings mehr kaufen, erst recht keine mit Mikroplastik.
  • alverde Bodybutter Verwöhntraum (Minigröße) Schon wieder ein Weihnachtsprodukt. Ich mag die Konsistenz der Bodybutter von alverde, der Geruch ist bei den Minigrößen mit der Zeit leider fast nur noch nach Plastik. Ich werde erstmal meine anderen Cremes aufbrauchen und dann nur noch kaufen, wenn ich sie auch schnell verwenden kann.

  • Kneipp Badezusätze Ich fand alle ganz gut, vor allem die Badekristalle hatten einen schöne lila Farbe.
  • tetesept Ölbad Mandelblüte Davon habe ich bei jedem Bad etwas hinzu gegeben für die Extrapflege.

  • Schaebens African Peeling Maske Ich weiß nicht so richtig, was hier für den Peelingeffekt sorgen sollte, denn Peelingkörner habe ich keine bemerkt. Dennoch war meine Haut sehr weich danach. Wenn ich die anderen Masken annähernd aufgebraucht habe und es diese noch zu kaufen gibt, würde ich sie nachkaufen.
  • Schaebens Reinigende Maske Hier waren zwei Anwendungen enthalten. Direkt nach dem Abwaschen habe ich kaum eine Veränderung bemerkt, aber später habe ich doch festgestellt, wie weich meine Haut war. Ich würde sie aber dennoch nicht nochmal kaufen.
  • Rival de Loop Young Eyeshadow Base Habe ich schon mehrmals nachkauft und der Nachkauf ist auch schon wieder in Verwendung.
  • Balea Med Ultra Sensitive Intensivcreme (Minigröße) Ich mag die Konsistenz und die Inhaltsstoffe und auch, dass sie gut pflegt. Nachdem ich auch die zweite Minigröße für gut befunden habe, habe ich die Originalgröße nachgekauft.
  • essence Eye Makeup Remover Diesen Entferner habe ich schon mehrere Jahre, da ich ihn fürs Abschminken der Augen nicht mochte. Ich habe ihn nur noch gelegentlich für das Abwischen von Swatches oder Putzen des Schminktisches verwendet. Jetzt schwimmen seltsame Flöckchen darin und ich vermute er hat das zeitliche gesegnet, daher wird er entsorgt und nicht nachgekauft.
Im Oktober sind richtig viele Produkte leer geworden, was mich sehr freut. Lustigerweise waren gleich 4 Weihnachtsprodukte dabei.

Wie sind eure Erfahrungen mit den Produkten?

Donnerstag, 5. November 2015

[NOTD] Ruffles & Feathers

Den Lack, den ich euch heute vorstellen möchte, habe ich bei der liebsten Kunterdunkle gewonnen. Vielen lieben Dank nochmal an dieser Stelle :)

Es geht um Ruffles & Feathers von essie. Die Farbe ist echt hübsch und passt sowohl in den Herbst als auch in den Sommer... also eigentlich passt sie immer!






Zu welcher Jahreszeit passt Ruffles & Feathers eurer Meinung nach am besten?
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...