Freitag, 30. Mai 2014

Schminktisch-Update

Ein Jahr ist es nun schon her, dass ich meinen Schminktisch kurz auf dem Blog vorgestellt habe.
Endlich habe ich es geschafft neue Fotos zu machen.

Anlass ist ein neues Element, welches ich letztes Wochenende bei Xenos gekauft habe. Jetzt haben meine Paletten endlich einen Platz auf dem Tisch und müssen nicht mehr in Schubladen versauern.

Den Tisch haben wir aus zwei Tischplatten von Ikea und einer Malm-Kommode gebastelt. Ein paar nähere Infos findet ihr im alten Post. Die Lampen habe ich mal online gekauft, ich glaube bei Ebay oder Amazon und sind mit Tageslicht-Birnen bestückt. Über die bin ich wirklich super glücklich, weil sie so schön hell sind und ein tolles Licht geben.

Dieser Neuzugang stammt von Xenos und war Anlass für ein Aufräumen und damit dieses Posts. Da passen schön viele Sleek Paletten rein. Bei größeren Paletten seht ihr ja ganz gut, dass es etwas eng ist/wird.


Diese Schubladenelemente habe ich bei Muji in Berlin gekauft und mag sie sehr gern. Es sieht ganz hübsch aus, man kommt gut an den Inhalt ran und wird immer an seine Bestände erinnert.

Wie sieht eurer Schminkplatz aus? Habt ihr auch einen eigenen Tisch/Platz dafür?

Freitag, 16. Mai 2014

Aufgebraucht #24

Auf meinem Blog gilt wohl "besser spät als nie" und um dieser Linie treu zu bleiben gibt es heute für euch die von mir im April aufgebrauchten Produkte. 
Viele Produkte sind es nicht gewesen, aber ich möchte sie trotzdem zeigen. Außerdem habe ich zu einigen der Produkten etwas mehr zu sagen und daher passt das ja vielleicht auch ganz gut, dass es nicht so viele sind.

  • Aleppo-Seife Ich hatte Mitte/Ende letzten Jahres immer mehr den Entschluss gefasst meine Gesichtspflege umzustellen. Immer öfter habe ich von Aleppo-Seife gelesen und dieses kleine Stück bei einem Online-Einkauf mitbestellt. Der Geruch ist schon sehr gewöhnungsbedürftig, genauso wie das quietschig-stoppende Gefühl auf der Haut. Aber ich bin zufrieden mit dem Ergebnis und dieses kleine Stück hat etwa 4 Monate gehalten. Ich habe eine andere Sorte Aleppo-Seife nachgekauft.
  • Cordes BPO 3% Gel Durch das Absetzen der Pille habe ich doch einige Probleme mit meiner Haut. Dann habe ich auf dem Blog von Miss CocoGlam von BPO-Gel gelesen und es mit für 5€ in der Apotheke gekauft. Es handelt sich dabei um Benzolperoxid als Wirkstoff, was natürlich sehr aggressiv ist. Allerdings funktioniert es so, wie in dem Post beschrieben, für mich sehr gut. Ich trage es abends auf die unreinen Stellen im Gesicht auf und Creme mein Gesicht einige Zeit später ein. Dadurch trocknet es die Haut nicht zu sehr aus und wirkt trotzdem gut. Ich mache das je nach Bedarf und möchte noch einen eigenen Post zu meiner Gesichtspflege schreiben. Das Gel habe ich schon nachgekauft.
  • Lush The Christmas Penguin Ein tolles Schaumbad, was angenehm roch (auch wenn es für mich meist etwas mehr sein kann) und wirklich viel Schaum gezaubert hat. Aufgrund der Lush-Preise weiß ich nicht genau, ob ich es mir selbst kaufen würde. Dieses war ein Weihnachtsgeschenk.


  • lavera Apfel Shampoo Dieses Shampoo hat mich sehr interessiert, weil ich gutes darüber gelesen hatte. Dann hatte ich Glück und es bei dm gewonnen und mich sehr darüber gefreut. Leider mochte ich es nicht. Der Geruch war nach Apfelsaft, was mir gut gefallen hat. Aber es hat meine Haar strohig und komisch gemacht. Auch haben sie so schneller nachgefettet. Ich habe es dann immer seltener verwendet und am Ende hat es angefangen im Deckel zu modern, es roch seltsam und sah seltsam aus. Auch nach dem Säubern sah es nach einigen Tagen wieder so aus, deshalb habe ich den allerletzten kleinen Rest auch nicht mehr geleert. Ich werde es nicht nachkaufen.
  • Logona Tropic Duschbad Die Konsistenz war mal wieder so gelig/jellymäßig, was ich leider nicht so mag. Dafür hat mir der süß-fruchtige Geruch sehr gut gefallen. Das Duschgel war ebenfalls ein Geschenk. Aufgrund der Konsistenz und dem Preis (den ich vermute) würde ich es nicht selber kaufen.
  • Dior Diorshow Extase Mascara Die Mascara ist schon etwa 10 Jahre in meinem Besitz und war ein Geschenk. Ich habe sie mir irgendwie immer aufsparen wollen, aber sie wird ja nur irgendwann schlecht oder trocknet ein. Die Mascara ist sehr feucht und dadurch klumpt es auch schneller. Das Ergebnis war ok, aber nicht so, dass sie den Preis rechtfertigt. Werde ich mir sicher nicht selber kaufen.
Was habt ihr letzten Monat aufgebraucht? 
Habt ihr zu einem der Produkte eine andere Meinung?

Donnerstag, 15. Mai 2014

[AMU] gold-braun

Wenn ich hier die ganzen alten Augenmake-ups rauskrame muss ich wiedermal feststellen ich sollte meiner großen Sammlung an Paletten mehr gerecht werden. In letzter Zeit schminke ich sehr häufig den gleichen Look, weil es die Entscheidung morgens um einiges einfacher und schneller macht.

Dieser gold-gelbe Lidschatten aus der BH Cosmetics Party Girl Palette gefällt mir sehr gut. Ich finde er steht mir bzw. wirkt im Gesamtbild einfach gut.





Was würdet ihr gern demnächst auf dem Blog sehen?

Mittwoch, 14. Mai 2014

[AMU] hellgrün

Habe ich euch eigentlich je die Circus Palette von Sleek vorgestellt?
Ich kann nur selten bunten Lidschattenpaletten widerstehen und musste auch diese haben. Wenn ich mich richtig erinnere habe ich sie damals in einem holländischen Onlineshop gefunden.

Für dieses Make-up habe ich das Sparkling Harmony Pigment von alva verwendet und dazu grün und dunkelblau aus der Sleek Circus Palette





Ich glaube ich sollte diese Palette mal wieder rauskramen und öfter verwenden.

Dienstag, 13. Mai 2014

[AMU] vert et rose

Créateurs de Beauté und agnes b. erinnern mich immer an früher, als ich die Prospekte durchstöbert und die vielen hübschen Sachen bewundert habe. Doch ich fand (und finde) die Sachen recht teuer und habe mich nur zu einer einzigen Bestellung hinreisen lassen. Damals kaufte ich eine braunen Lidschatten und eine Gesichtsmaske.
Aber bei den Bestellungen und Werbeprospekten lagen gelegentlich Lidschatten- oder Lippenstift-Pröbchen bei.
Eine solche Probe habe ich bei dem AMU verwendet, dass ich euch jetzt zeigen möchte. Der Lidschatten vert et rose hat einen schönen duochromen Effekt und changiert zwischen rosa und grün.





Wie steht ihr zu Créateurs de Beauté und agnes b.?

Montag, 12. Mai 2014

[AMU] blaue Wimpern

Dieses eigentlich sehr schlichte Augenmake-up habe ich mit der blauen Haarmascara aus der Cirque de beauté Limited Edition von p2 aufgepeppt. 
Die Mascara färbt sehr schön, allerdings sieht man das trotzdem nur bei bestimmtem Licht. Und ich würde es zukünftig eher nur bei den unteren Wimpern belassen.




Was sagt ihr eigentlich zu dem Trend der farbigen Mascaras?


Anmerkung am Rande: Das Makeup ist mal wieder schon "etwas" älter!

Sonntag, 4. Mai 2014

Gewinnspielauslosung

An erster Stelle möchte ich mich für eure zahlreichen Teilnahmen am Gewinnspiel bedanken. 
Ihr habt 131 Lose verteilt auf 27 Teilnehmer gesammelt.

An zweiter Stelle möchte ich mich entschuldigen, dass ihr nun eine Woche auf die Auslosung warten musstet.

Ich möchte noch kurz ein paar Worte verlieren, und zwar wie sehr ich mich freue so liebe Leser zu haben. Ich bin manchmal nicht so aktiv, wie ich gern wäre und ich würde mich auch über ein paar Kommentare mehr unter meinen Posts sehr freuen, sehe aber natürlich selber, wie selten ich bei anderen kommentiere. Von daher freue ich mich über die Kommentare, die ihr schreibt, denn die sind immer voll lieb und nett.
Auch die Kommentare beim Gewinnspiel waren durchweg toll und das freut mich wirklich sehr.  ♥

Zurück zum Gewinnspiel, bei dem das p2-Set natürlich am beliebtesten war. Die anderen beiden Sets haben sich von der Anzahl Lose gut die Waage gehalten.

Hier nun aber die Gewinner!

Herzlichen Glückwunsch an Camila, du hast das p2-Set gewonnen.
Auch herzlichen Glückwunsch an Ina für Set 2 und Liz für Set 3.

Ich schreibe euch gleich eine E-Mail, damit ihr mir eure Adresse senden könnt. Bitte antwortet mir innerhalb von einer Woche, sonst muss ich leider neu auslosen.

Ich hoffe ihr freut euch und die anderen sind nicht zu traurig!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...