Montag, 26. November 2012

Zeig deine Nagellacke # 38 - turquoise and violet

Hallo ihr lieben,

und gleichmal ein großes Sorry, aber ich habs total verpennt und ich glaub die Caro auch o_O
Schnell aus meinem Archiv gekramt gibt es heute gleich zwei Nagellacke zu sehen.

Den Lack in türkis habe ich schonmal getragen. Damals habe ich das Fläschchen fotografiert, wie immer halt, dann aber auf besseres Licht für die Nägel warten wollen. Vor ein paar Wochen habe ich dann festgestellt, dass es bei den Fotos der Flasche geblieben ist. Daher kam er in diesem NOTD jeweils auf den Nagel des Ringfingers, schließlich habe ich mir auferlegt jeden Nagellack hier zu zeigen.

Zu sehen gibt es heute zwei Lacke von Astor. Da gab es vor einiger Zeit einen Aufsteller im dm und ich war überrascht über den Preis von unter 3€. Astor ist mir vorher irgendwie noch nie aufgefallen.






Die Konsistenz ist relativ flüssig und deckend sind die beiden erst mit zwei Schichten. Die Pinsel waren relativ schmal, aber es ging ganz gut.

Schaut mal bei der tollsten Caro vorbei, ihr Nagellack kommt bestimmt auch bald ;)

Wie findet ihr die Farben und habt ihr den Aufsteller auch gesehen? Habt ihr Nagellacke von Astor? Sind die generell empfehlenswert?

Freitag, 23. November 2012

[AMU] Herbstspaziergang Teil 2

Hallo ihr lieben,

ich habe euch letztens mein Outfit gezeigt. Da darauf so gar keine Reaktion kam, frage ich mich, ob der Post vielleicht nicht in eurem Dashboard erschienen ist? Es war ein automatisch veröffentlichter Post, vielleicht gab es da ja Probleme.

Auf jeden Fall gibt es heute das AMU dazu, welches ich an dem Tag getragen habe.
Ich benutze die Sleek The Original Palette definitiv zu selten... ich habe immer das Gefühl sie ist zu glitzrig. Allerdings hat mir das Ergebnis an diesem Tag sehr gut gefallen und auch mein letztes AMU für den Sultry Thursday gefiel mir.

Genug der Worte, lassen wir endlich Bilder sprechen!




Seht ihr den schönen Schimmer? 

Eigentlich ist dieses AMU sehr einfach. Ich habe mich dabei wiedereinmal von den Farben meiner Kleidung inspirieren lassen. 
Das rosa kam auf das gesamte Lid. Das hat einen wunderschönen goldenen Schimmer.
Am unteren Wimpernkranz habe ich dann den blauen Eye Pencil von Artistry aufgetragen und mit dem dunkelblau aus der Palette fixiert.
Mit dem schwarzen Kajal habe ich einen Lidstrich gezogen und nochmal etwas von dem rosa Lidschatten bestäubt.

Wie findet ihr dieses AMU? Besitzt ihr die The Original Palette von Sleek auch?
Ist der Outfitpost bei euch im Dashboard aufgetaucht?

Mittwoch, 21. November 2012

[AMU] Sultry Thursday - teal und rostbraun

Hallo ihr lieben,

wie geht es euch? Wer lebt denn von euch auch in Sachsen und hatte heute frei?
Ich habe heute wieder einmal ein Augen Make up für den Sultry Thursday von Godfrina geschminkt. Die zweite Vorgabe an Farbkombination lautet teal und rostbraun.

Als ich mich vorhin an meinen Schminktisch setzte und nach den passenden Farben suchte fand, ich sie die perfekten Farben in einer Palette - die Sleek The Original Palette. Sie enthielt beide gesuchten Farben und das in einer, wie ich finde, sehr schönen Variante.

Ich habe versucht mal eine etwas übertriebenere Form zu schminken, allerdings hat mir das Ergebnis nicht gefallen, daher gibt es dieses AMU erst zum Schluss zu sehen. Zuerst zeige ich euch die zweite, und wie ich finde bessere, Variante.




Ich habe dieses wunderschöne petrol (=teal) auf dem gesamten Lid verteilt, nachdem ich zuerst mit dem weißen Schminkstift grundiert habe. 
Die Lidfalte habe ich ganz leicht mit dem dunkelblau vertieft und das rostbraun nur am unteren Wimpernkranz aufgetragen.
Die Wimpern habe ich mit schwarzem Kajal verdichtet und mit zwei Mascaras getuscht.

Dies ist die erste Version, die mir von der Form gar nicht gefallen hat. Dafür mag ich den Lidstrich der unteren und oberen Wimpernkranz verbindet.


Ich finde ja Godfrina hat eine sehr schöne Kombination ausgesucht. Und ich finde auch, dass die beiden Farben aus der Sleek Palette perfekt passen.

Wie gefällt euch mein AMU bzw. welches gefällt euch besser? Habt ihr diese Kombination auch schon geschminkt?

Montag, 19. November 2012

Zeig deine Nagellacke # 37 - pretty in pink

Huhu,

Post Nummer 37 im Sinne von Zeig deine Nagellacke ist online und ich würde gern von euch wissen, wie ihr diese regelmäßigen Posts findet?

Außerdem kann ich euch nur empfehlen bei der wundervollen Caro vorbeizuschauen. Ich bin immer wieder gespannt, welchen Lack sie zu zeigen hat.

Den Lack, den es heute bei mir zu sehen gibt, habe ich von der Caro geschenkt bekommen. Vielen lieben Dank nochmal!

Ursprünglich hatte ich große Lust auf Glitzer und habe daher zum Peel Off Base Coat gegriffen. Allerdings hat mir der pinke Lack von petites so gut gefallen, dass ich nur einen Nagel pro Hand mit dem hübschen Glitzerlack überzogen habe.
Pretty in Pink von Petites | 010 groovy finish von p2


entschuldigt die Lackierfehler, sie sind noch da, weil noch Glitzerlack und Top Coat fehlen.


Der Pinsel des pinken Lacks ist sehr schmal, allerdings komme ich damit gut zurecht.
Beim Lackieren hat mich der Lack mit einer so schönen Farbe und einem bezaubernden Schimmer überrascht und eingefangen. Leider leider hat man den im getrockneten Zustand eigentlich gar nicht mehr gesehen. Nur die Fotos haben ihn doch etwas hervorgebracht.
Der Glitzerlack ist ganz hübsch, mehr aber irgendwie auch nicht.

Die Haltbarkeit war leider nicht so toll (die Bilder mit dem Glitzerlack sind nach einem Tag entstanden). Allerdings kann ich nicht ausschließen, dass das vom Unterlack kommt.

Wie gefällt euch die Farbe? Sagt euch die Marke 'petites' etwas? 
Und wie sind eure Erfahrungen mit dem Peel Off Base Coat (bzgl. Haltbarkeit des Farblacks)?

Sonntag, 18. November 2012

[OOTD] Herbstspaziergang

Hallo ihr lieben,

ich würde am liebsten von jedem Outfit der letzten Zeit einen Post schreiben, weil ich mich immer so wohl fühle darin. Aber leider schaffe ich es nie sie zu fotografieren. Morgens fehlt einfach die Zeit und abends das Licht. 
Aber gestern haben wir die Kamera und uns nach draußen begeben und mein Freund hat mich fotografiert.  Vielen Dank ♥. Das Licht und das rundherum ist einfach so viel besser wie in der Wohnung.


Tuch von zalando | Top, Longsleeve und Cardigan von H&M | Rock von New Yorker
Leggings von Kik und H&M | Stulpen (H&M?) | Schuhe von New Yorker

Natürlich gehe ich bei diesen Temperaturen nur mit warmer Jacke raus. Diese habe ich letztes Jahr bei Sportcheck gekauft. Und es mag mit dem rausguckenden Cardigan etwas komisch aussehen, aber das ist mir sowas von egal!

So oder so ähnlich sieht mein Outfit der letzten Wochen aus. Irgendein Rock, meist schwarzes Longsleeve dazu und darüber eine Jacke bzw. ein Cardigan.

Wie gefällt euch das Outfit? Was tragt ihr am liebsten bei diesem Wetter?

Samstag, 17. November 2012

Depotten - Versuch 1 und 2

Hallo ihr lieben,

vor ein paar Monaten habe ich euch von meinen Funden erzählt. Lidschatten, Lippenstiften von höherpreisigen Marken, die ich geschenkt bekommen habe. Das ist aber schon mindestens 5 Jahre her.

Darunter waren auch Lidschatten von Estée Lauder, allerdings nicht alle in hübschen Originalverpackungen, sondern vorrangig ohne Deckel im Tester-Format.
Da sie so schnell Macken bekommen oder gar nicht benutzt wurden, habe ich beschlossen sie zu depotten. Die ersten habe ich schon vor Monaten aus ihren Hüllen befreit, die anderen letztes Wochenende.

Die Produkte:

3 Silky Eyeshadow Duos: 03 Ginger, 07 Plum Sugar und 08 Black Moon 

04 Enigmatic Khaki und 10 Vintage Violet 

5 Einzellidschatten: 14 Plum Pop, 60 Tea Biscuit,  53 Ginger Drop, 52 Sun Block und 55 Chocolat Chip

Die Verpackung:
Alle Lidschatten befanden sich in Plastikumverpackungen, welche alle ein kleines Loch hatten. Dieses hat dabei geholfen die Lidschatten von unten herauszudrücken. 



Wie bin ich vorgegangen:
Zunächst  musste der Kleber gelöst werden. Das geht sehr schnell bei Hitze. Ich habe die Pöttchen dafür mit einer Pinzette fest- und über eine Kerze gehalten. Ziemlich bald sieht man, dass das Plastik etwas anschmilzt. Dann habe ich die Lidschatten verkehrt herum auf eine Unterlage gelegt und mit einer gröberen Nadel durch das Loch gedrückt. Meist hat sich dann der Lidschatten sehr schnell von seiner Umverpackung gelöst.
Solltet ihr das nachmachen wollen. Bitte seid sehr vorsichtig. Das Plastik kann Feuer fangen und die Lidschattenpfännchen werden sehr heiß!

Mit sehr hochkonzentriertem Alkohol habe ich dann die Rückseite gereinigt, damit der Kleber abgeht.
Dabei habe ich allerdings einen der Quads kaputt gemacht. Ich habe dann so gut es ging die einzelnen Lidschattenfarben herausgelöst und in kleine Döschen abgefüllt. Man kann sie so natürlich genauso weiterverwenden. Sehen könnt ihr das in einem AMU, welches ich vor einiger Zeit mal gezeigt habe.

So sah es dann nach dem zweiten Mal aus. Angekokelte Verpackungen und befreite Lidschatten.
Sehr praktisch an diesen Lidschatten ist, dass sie alle schon von sich aus magnetisch sind und daher sofort in meine Palette von Kosmetik Kosmo einziehen konnten.

Die Macken, die ihr in den Lidschatten seht, sind bei der bisherigen Aufbewahrung mit der Zeit entstanden. Sie hatten eben keinen Deckel und es war höchste Zeit, dass sie in eine sichere Palette umziehen konnten und werden nun hoffentlich öfter verwendet. Ginger Drop hat schon einige Gebrauchsspuren, den habe ich wohl früher gern verwendet.

Habt ihr schonmal Lidschatten depottet?
Seid ihr an Swatches von den Produkten interessiert?

faszinata

Hallo ihr lieben,

nur noch bis morgen kann man an dem Gewinnspiel von faszinata teilnehmen. Sorry, dass dies heute schon der zweite Post in diese Richtung ist.
Sie wollen wissen, welches Schmuckstück man nicht missen möchte und welches einem aus dem Shop gefällt. Als Belohnung gibt es für jeden eine Glossybox. 

Aus diesem Grund gibt es heute meine Uhr zu sehen.
Diese Uhr bzw. dieses Model von Braun habe ich schon sehr lange.
Das besondere ist für mich, dass sie so schlicht ist und vor allem, dass das Ziffernblatt ein Spiegel ist. Etwas im Auge? Am Auge rumgewischt und unsicher, ob noch alles am Platz ist? Ich kann jederzeit nachschauen. ^_^

Seht ihr wie aktuell das Foto ist ^_^

Ich habe mich im Shop umgesehen und mir gefallen zwei Ketten ganz gut, eine in blau und eine schlichte mit Perlen.

Habt ihr auch mitgemacht?
Ich bin gespannt auf die Glossybox und sollte ich gewinnen, wäre ich auch nicht böse.

Gewinnspiel bei catwalkfeeling

Hallo ihr lieben,

heute möchte ich mal wieder bei einem Gewinnspiel teilnehmen.

Wer ebenfalls Interesse hat schaut mal bei catwalkfeeling vorbei ;)


Mittwoch, 14. November 2012

[AMU] mystic rose

Hallo ihr lieben,

vor ein paar Wochen habe ich wieder den rosa Lidschatten aus dem Projekt Mach alle! verwendet und herausgekommen ist ein AMU, was mir ganz gut gefällt. 
Doch auch mit dem Foto der verwendeten Produkte, kann ich es leider nicht wirklich rekonstruieren, nur mutmaßen.



Sehr sicher bin ich mir, dass ich den Cremelidschatten for fairies als farbige Base und den rosa Lidschatten aus der Palette verwendet habe. Ebenso sicher bin ich mir mit mytsic lilac von essence in der Lidfalte.
Danach geht das Raten los. Ich vermute, dass ich strawberry smoothie am unteren Wimpernkranz aufgetragen habe. Wo aber habe ich blueberry muffin verwendet? Vielleicht ebenfalls am unteren Wimpernkranz? Ich kann es leider nicht mehr sagen.
Den Lidstrich habe ich mit dem lila Geleyeliner von essence gezogen und die Wimpern mit der The Giant Mascara von Catrice getuscht.

Wie macht ihr das, wenn ihr AMUs für den Blog fotografiert? Verbloggt ihr die Bilder so zügig, dass ich euch noch an alles erinnern könnt oder schreibt ihr es euch auf?
Ich schreibe mir normalerweise die verwendeten Produkte auf, außer es ist anhand der Fotos eindeutig. In letzter Zeit habe ich aber morgens oft zu wenig Zeit und komme nicht dazu und dann kommt sowas dabei raus *lach*.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...