Mittwoch, 29. Februar 2012

AMUs 2011 - Oktober Teil 2

Hallo ihr lieben,

heute kommen die letzten 4 ungebloggten AMUs vom Oktober letzten Jahres.
Wirklich gefallen tun sie mir heute nicht mehr... insbesondere das erste o.O
Kommen wir zu dem ersten vom 18.10.2011. Es ist scheinbar nur minimal hautfarbener Lidschatten (falls überhaupt?) und vielleicht der goldene Eyeliner aus der Eyeliner Palette, die unten noch auf den Fotos zu sehen ist?



22.10.2011
Benutzt habe ich als Hauptfarbe einen rosa Mousse-Lidschatten von Maybelline




23.10.2011
Dieses AMU ist dem vom Vortag sehr ähnlich, allerdings habe ich mit grau etwas mehr Tiefe hineingebracht.



31.10.2011 


Ich habe heute gesehen, dass die dms in Leipzig die MNY-Theke durch die von Catrice ersetzt haben und zu bekommen ist noch die Nymphelia LE.
Außerdem gesehen habe ich die neuen Produkte von p2 und die neue LE von alverde,Modern Art.
Gekauft habe ich aber nix... 
Habt ihr etwas davon schon entdeckt oder gekauft?

Montag, 27. Februar 2012

Zeig deine Nagellacke #1

Hallo ihr lieben,

heute startet ein kleines Projekt von der lieben Caro und mir... wir haben beschlossen, dass wir nun jeden Montag einen Nagellack vorstellen. 
Ich beginne heute mit dem Nagellack, den ich von ihr bekommen habe, Mint Apple von SinfulColors.





Der Lack hat einen sehr schönen Schimmer. Der Auftrag war etwas schwierig, denn der Lack war ziemlich flüssig und lief von der Nagelmitte in die Seiten. Trotzdem hat es gut geklappt und mit zwei Schichten war der Lack deckend und hat mir gut gefallen und sogar fotografieren ließ er sich ;)
Die Haltbarkeit war auch vollkommen in Ordnung, nach 3 Tagen habe ich umlackiert.

Ich bin übrigens immer wieder begeistert von dem Better than gel nails Top Coat von essence, da er den Nagellack wirklich schnell durchtrocknen lässt und damit ein großartiger Helfer ist.

Wie gefällt euch die Farbe? Habt ihr auch Lacke von SinfulColors?

Sonntag, 26. Februar 2012

AMU + NOTD

Hallo ihr lieben,

wie versprochen gibt es nun noch AMU und Nägel von heute.

Beim AMU hatte ich heute keine richtige Lust auf zu bunt und ausgefallen.



Verwendet habe ich die Farben 20A, Catrice Mr Copper's Fields und 18C der 120Palette von BH Cosmetics. Außerdem einen blauen Eye Pencil von Artistry, der auf dem Bild oben fehlt und die Mascara aus der Marble Mania LE von essence.

Auf den Nägeln habe ich zwei neue Lacke getragen.

entschuldigt bitte meine trockene Nagelhaut :/
Hier sieht man den Schimmer des Kleancolor Lacks ein wenig
dieses Bild habe ich heute mit der neuen Kamera gemacht und seht ihr das? Innerhalb von vielleicht 12h schon Tippwear o.O

Ihr seht hier Gothic Lolita von China Glaze und auf allen Nägeln, außer dem kleinen Finger, zusätzlich noch Chunky Holo Purple von Kleancolor :) Das lila des China Glaze gefällt mir außerordentlich gut. 
Achja, lackieren ließen sie sich beide gut und ich habe von beiden nur eine Schicht aufgetragen. Hätte ich den Glitzerlack weggelassen wäre noch eine zweite Schicht gefolgt.
Die Haltbarkeit hat mich wirklich enttäuscht. Vielleicht lag es daran, dass ich nur eine Schicht lackiert habe? Oder die Lacke verstehen sich nicht untereinander... Aber die Farbe ist toll ♥

Für Projekt 120er Palette gilt also, wieder zwei Farben abgehakt, und für Projekt Nagellacke, gleich zwei Nagellack getragen :P

Wie gefallen euch die Farben?

Ich glaub mein Freund ist verrückt...

Hallo ihr lieben,

ich hoffe ihr hattet heute auch so einen schönen Tag, wie ich :)

Ich habe mich schon die ganze Woche gefreut, da meine Familie vorbei kommen wollte und ich lecker Mittagessen und Kuchen geplant hatte.

Begonnen hat der Tag dann mit dem absoluten Oberknaller, dem Geschenk von meinem Freund. Er hat mir doch tatsächlich eine Kamera geschenkt! o.O Ich war echt baff und bin es immer noch. Wir haben uns noch nie so große Geschenke gemacht. Und nun schenkt er mir einfach die Canon EOS 550D

Gegen 11 versammelten sich alle bei uns und das Essen, selbstgemachte Spätzle und Pilz-Soße und Tomatensoße, waren so gut wie fertig. Wir haben schon gegen 11:30Uhr Mittag gegessen, weil das so in den Tagesrhythmus von meinem kleinen Neffen passt. Das Essen hat geschmeckt.
Danach gab es Geschenk... eine Orchidee und Hello Kitty Tasche Zeitschrift und Kekse, sowie Kaubonbons von meiner Schwester. Und das, wo wir doch gesagt haben, dass wir uns nix schenken. Zum Glück hatte ich auch ein paar Kleinigkeiten ;) Dankeschön Schwesterherz!

Von meinen Eltern gab es die drei Bände Rubinrot, Saphirblau und Smaragdgrün, ein Headset und eine Dusche von Weleda, die nicht mit auf dem Bild ist.


Carrot Cake with Creamcheese Frosting *mjam*


Danke an meine liebsten für den wunderschönen Tag und die Geschenke. Jetzt muss ich mich erstmal richtig mit der Kamera vertraut machen, auch wenn sie schon im Automatikmodus schöne Fotos macht.

AMU und Nägel von heute folgen gleich in einem eigenen Post.

Wie war euer Tag? Hat noch jemand eine Canon, vielleicht sogar das gleiche Modell?

Samstag, 25. Februar 2012

Aufgebraucht #2

Hallo ihr lieben,

ich habe bis etwa Mitte Februar meine aufgebrauchten Produkte gesammelt. Ich frage mich, ob es bei mir jemals etwas kosmetisches aufgebrauchtes zu sehen gibt? Heute ist tatsächlich mal Mascara dabei, aber nur eine davon ist tatsächlich alle und ich glaube bis zum nächsten Mal wird es ne ganze Weile dauern.
Braucht ihr viele Produkte auf und dabei auch Kosmetika, die nicht Creme, Duschbad und Co sind?

Die Shampoos und Spülungen waren nur Restbestände, die ich endlich loswerden wollte und es war furchtbar. Als ich vor etwa 3-4Jahren auf silikonfreie Produkte umgestiegen bin, habe ich das mit diesen Produkten gemacht. Ich glaube durch sie war der Unterschied bei meinen Haaren nicht zu krass und erträglich. Irgendwann hatte ich aber ein ähnliches Gefühl, wie mit den silikonhaltigen Produkten von früher, sie fühlten sich platt an, brauchten ewig zum trocknen und fetteten schnell nach. Heute bin ich mit alverde viel glücklicher und die Wochen des Aufbrauchens waren echt schlimm, weil ich mit diesen Produkten so gar nicht zufrieden bin und war.
Zu der Probe von Fructis links kann ich nicht viel sagen - von einmal Haare waschen kann ich mir kein Urteil bilden. Es ist aber ein Produkt ohne Silikone.

Links seht ihr die Packung von der Badekugel Dragons Egg von Lush, die sich wohl toll und Sprudelnd durch die Wanne bewegen soll. Sie war ein Geschenk von den Eltern von meinem Freund und sie ist beim Transport zu uns leider etwas kaputt gegangen. Das Wasser hat sich orange verfärbt und es roch etwas nach Vitamin C Brausetabletten. Außerdem war sehr viel goldener Glitzer im Badewasser. War ganz ok, aber mehr auch nicht.
Das Körperpeeling von Alterra hat mir die ersten Male gut gefallen, aber irgendwann hat es mich nur noch genervt und ich wollte es aufbrauchen. Der Duft ist fruchtig und süß und hat mich an Marmelade erinnert, hat mir am Ende aber nicht mehr so zugesagt. Die Peelingwirkung war ganz ok. Aber die sehr gelige Konsistenz hat mir nicht gefallen. Ich mag es nicht, wenn alles "runterfällt", wenn ich versuche mich einzuseifen.

Das Duschbad Snow Fairy von Lush habe ich vorletztes Jahr zu Weihnachten bekommen und erst im Januar dieses Jahr aufgebraucht. Ich mag die Konsistenz und den Duft und wie es sich auftragen lässt. Ich bin sehr sparsam damit umgegangen, warum es auch so lange gehalten hat. Nachdem ich nun letztes Weihnachten die größere Version geschenkt bekommen habe, konnte ich die kleine Version getrost aufbrauchen ;) 

Dann so unweltbewegende Sachen wie Wattestäbchen und Wattepads... ich glaub die werde ich nicht mehr aufheben, das interessiert am Ende eh niemanden :P
Der Nagellackentferner ist uralt und die Wirkung war ok.

Die Pröbchen schwirren hier schon länger rum. Ich versuche vermehrt soetwas aufzubrauchen und habe einen guten Start hingelegt ;)
Die Mango Body Butter von The Body Shop hat sehr sehr intensiv gerochen, und das sogar noch einen Tag nach dem Auftragen. Sie war ziemlich fest und ist relativ langsam eingezogen, was meine Schienbeine aber mit der Schlumperhose zu Hause nicht interessiert.

Die beiden Cremes von Dove waren sich relativ ähnlich und nix besonderes. 

Das Pflegebad, mit Orange, Honig und Himbeere, habe ich auf einem anderen Blog gesehen und bei Rossmann gekauft. es ist flüssig und roch gut, vor allem aber nach Orange. Ich war zufrieden mit dem Badeerlebnis und wenn ich mich richtig erinner, hat es sogar Schaum gegeben.
Das Birken Cellulite-Öl von Weleda riecht ziemlich streng nach Birke oder was auch immer das war ;)
Das Parfum Venezia von Laura Biagiotti hat mir ganz gut gefallen. Ich habe aber noch Unmengen Parfüm als Pröbchen oder Originalgröße hier.

Diese beiden Mascara habe ich vor Ewigkeiten mal geschenkt bekommen. Es handelt sich um die Masterpiece Mascara von Max Factor by Ellen Betrix in den Farben Rich Black und Black/Brown. Erstere ist tatsächlich alle, letzter vermutlich eingetrocknet.  
Ich habe auch die Masterpiece Max in dem schwarzen Fläschchen und die gefällt mir noch besser. Ich mag aber bei beiden die schmalen Gummibürstchen. Das Ergebnis ist ziemlich natürlich. Nachkaufen werde ich sie für den Preis nicht. Bei der Masterpiece Max wäre es eine Überlegung wert, aber vorher werde ich meine vorhandenen aufbrauchen und mich bei günstigeren Marken umschauen.

Habt ihr auch die gleichen Produkte schonmal verwendet und wie sind eure Eindrücke? 
Braucht ihr auch viel kosmetische Produkte auf? 

Freitag, 24. Februar 2012

AMUs 2011 - Oktober Teil 1

Hallo ihr lieben,

habt ihr die Woche gut überstanden?
Von mir gibt es mal wieder "alte" AMUs, die mir teilweise aber gefallen. Ich habe noch acht aus dem Oktober, von denen es heute vier zu sehen gibt.

05.10.2011


 09.10.2011


11.10.2011 


 12.10.2011


Diese Bilder sind schon in der neuen Wohnung entstanden :) Und bei dem letzten kann ich sogar die beiden Lidschatten benennen ;)

Meine Favoriten sind das erste und das letzte AMU (5.10. und 12.10.) Welches gefällt euch am besten bzw. gefällt euch überhaupt eins?
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...